Copyright 2021 - Kosmetik-Oberzent

Hallo und herzlich willkommen in meinem neuen Beauty Blog kiss

Foto by Fotolia

Unsere Haut als größtes Organ leistet täglich viel. Deshalb ist es wichtig sie nicht zu vernachlässigen und sie richtig gut zu pflegen.

Pflegen im Rhythmus der Natur

Kennst Du Deine innere Uhr? Bist Du eine Lerche oder doch eher eine Eule? Gehst Du lieber früh ins Bett und bist früh morgens topfit. Oder liebst Du die Nacht mit all ihren Facetten und kommst daher morgens ganz schlecht aus den Federn? Die Chronobiologie, so nennt man die Wissenschaft, die sich mit dem Tag-Nacht-Rhythmus beschäftigt, besätigt, dass es für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden wichtig ist nach seiner inneren Uhr zu leben. Auch unsere Haut hat ihren eigenen Biorhythmus. Die Pflege nach dieser inneren Uhr anzupassen macht durchaus Sinn.

Morgens:  

Gut und ausreichend lange geschlafen? Erholt und zu allen Schandtaten bereit? Gut so! Eine bessere Anti-Aging-Kur kann man der Haut nicht bieten. Eine Reinigung mit einer milden Reinigungsmilch oder einer Waschlotion und einem Tonic durchführen und danach die Lieblingscreme drauf. Fertig!!

 

Nicht gut geschlafen oder zu spät ins Bett gegangen?
Zerschlagen? Die Haut sieht müde aus. Fältchen sind sichtbar. Tränsensäcke auch? Oh je surprised. Da muss in die Trickkiste gegriffen werden. Soll aber wahrscheinlich nicht lange dauern, da zu spät dran, oder? Reinigung muss aber sein: Milde Reinigung, Tonic (ja, auch das ist wichtig!!), Feuchtigkeitsserum (Fältchen müssen ja weg), ein Anti-Aging-Gel für die geschwollenen Augenlider (am Besten im Kühlschrank deponiert), Tagescreme drauf und los.

Dann sieht's so aus: kiss

 
Morgens laufen Stoffwechsel und Durchblutung an. Wer gerne etwas für straffe Konturen tun möchte, hat jetzt die Möglichkeit dazu. Anti-Cellulite-Cremes entfalten in den Morgenstunden ihre optimale Wirkung. Besser noch: Nach einer Bürstenmassage das Anti-Cellulite-Produkt auftragen.  
Morgens auch schon an die Sonne denken: Gerade jetzt im Frühsommer unterschätzt man deren Wirkung gewaltig. Ein Sonnenpflegeprodukt sollte jede verantwortungsbewusste Frau in der Handtasche haben. Ggf. morgens eine Hautpflege mit Sonnenschutz auftragen.  
Mittags  
Gegen Mittag arbeiten die Talgdrüsen auf Hochtouren. Das kann zu unerwünschtem Glanz im Gesicht führen. Zum Mattieren einfach ein transparenter Puder auftragen.  
Um die Mittagszeit wird der Säureschutzmantel durch die verstärkte Talgproduktion gestärkt. Eine gute Zeit für eine gründliche Hautreinigung und für reinigende Peelings.  Aber Achtung: Bitte die für Deinen Hautzustand passenden Produkte verwenden. Ich rate Dir eine umfassende Hautanalyse machen zu lassen.  
Nachmittags:  
Nachmittags schaffen es unsere natürlichen Feuchthaltefaktoren oft nicht mehr unsere Haut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen. mehr. Menschen, die unter einer trockenen Haut leiden, merken das ganz schnell. Ein Thermalwasserspray ist jetzt genau das Richtige. Es kann über das Make-up aufgesprüht werden und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit.  
Nachmittags ist auch ein guter Zeitpunkt für das Augenbrauenzupfen oder das Enthaaren. Zwischen 15.00 und 17.00 Uhr  ist die Ausschüttung von körpereigene Schmerzbotenstoffe geringer als zu anderen Tageszeiten. Also ran an die lästigen Häärchen und gleich einen Nachmittagstermin gebucht wink  
Abends:  

Unsere Hautbarrierefunktion wird abends wieder schwächer. Abends solltest Du daher eher milde Reinigungsmittel verwenden.

 
Bevor es ins Bett geht: Unser Zellstoffwechsel läuft zwischen 21 Uhr und 3 Uhr auf Hochtouren. Es wird regeneriert, repariert, saniert und erneuert. Unsere Poren erweitern sich nachts um ein Maximum, so dass Wirkstoffe besser ins Zellinnere eindringen können. Meine Empfehlung: Nach der Reinigung eine Nachtpflege auftragen. Das macht durchaus Sinn!  

 

 

 

 

 Glücksbotschaften-Aktion 2020

 

 

Die heutige Zeit verlangt uns viel ab. Glück und Gesundheit wünsche ich Dir von Herzen. In diesem Blog schreibe ich Dir vor allem als Gesundheitsberaterin, aber die ein oder andere "beauty message" ist auch dabei. Bleib neugierig und inspiriert. 

 

 

Glücksbotschaft Nr. 1: Such' Dir einen Kraftort

 

In der Stille liegt die Kraft. Mein Kraftort ist der Wald. Hier tanke ich Energie. Hier wurden schon viele neuen Ideen für neue Behandlungen und Events geboren. Der Wald - Mein persönlicher Glücksbringer. Was ist Dein Kraftort?

 

Glücksbotschaft Nr. 2: Wie kannst Du gesund bleiben?

Kennst Du die Diaita? Die Diaita ist eine Lebensordnung und wurde bereits in der Zeit vor Christus von Hippokrates von Kos erstellt. Sie beinhaltet eine gesunde Ernährung, Licht und Luft, ungestörte Ausscheidungen, Bewegung und Ruhe im Wechsel, naturgemäßer Rhythmus zwischen Wachsein und Schlafen, seelischer Gleichmut und eine gesunde Umwelt. Schau' genau hin wo in Deinem Leben ein Ungleichgewicht ist. Oftmals vergessen wir in der Hektik des Alltags auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens zu achten.

 

Glücksbotschaft Nr. 3: "Feel the Glow"

Manchmal sind wir einfach nur glücklich, weil wir mit unserem Aussehen zufrieden sind. Wir fühlen uns gut und zeigen das der ganzen Welt.

Mein Beauty-Tip für ein umwerfendes Aussehen - Reinige Dein Gesicht richtig:

Morgens und abends das Gesicht gründlich mit einer AND Cleansing Bar reinigen. Ich habe für das obere Bild die Glucana-Cleansing-Bar verwendet. Diese "Seife" ist für alle Hauttypen geeignet und stärkt das Haut-Immunsystem. Die Anwendung ist ganz einfach: Gesicht mit einem feuchten Tuch befeuchten. Die Cleansing Bar mit etwas Wasser aufschäumen und in kreisenden Bewegungen auftragen und mit einem feuchten Tuch wieder abnehmen. Für alle "Sensibelchen unter uns" gibt es auch eine Sensitive Cleansing Bar:

 

Unverzichtbar ist danach der Anti Radical Cocktail. Ein wunderbares Tonic. Es enthält hochwertige Enzyme und starke Antioxidantien, um freie Radikale abzufangen und die Haut zu schützen. Ich liebe dieses Tonic, weil es ein frisches Hautgefühl vermittelt, schützt und ganz einfach anzuwenden ist. Man kann es direkt auf das Gesicht aufsprühen und leicht mit den Handflächen einklopfen oder auf ein Wattepad geben und damit die Gesichtshaut benetzen. 

Lust auf "Cosmoceuticals" auf Deiner Haut? Produkte, die wirklich helfen? Dann nix wie los! Du kannst Produkte von AND nicht im Internet oder im Drogeriemarkt kaufen. Diese hochwirksamen Produkte werden nur über ausgewählte Kosmetikerinnen vertrieben. Gerne berate ich Dich im "Beauty Chat" donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr, per WhatsApp oder melde Dich einfach über das Kontaktformular. Gerne schicke ich Dir die Produkte auch per DHL zu. Bleib neugierig und inspiriert!

 

Glücksbotschaft Nr.4 - family & friends

Weihnachten - das Fest der Familie und der Freunde. Dieses Jahr wird es ein etwas anderes Weihnachten sein. Die Kontaktbeschränkungen schränken uns alle ein. Wen besucht man, wen nicht? Diese Entscheidung fällt mir schwer, aber was solls. Wenn ein liebes Familienmitglied an Corona stirbt, weil sich viele Menschen getroffen haben und das Virus verbreitet haben, dann ist das viel schlimmer, als diese Kontaktbeschränkung. Also, Zähne zusammenbeißen und dieses Jahr im kleinen, aber feinen Rahmen feiern! 

Falls Ihr noch tolle Geschenke für Eure Lieben sucht, dann habe ich hier ein paar gute Ideen. Die Geschenke könnt Ihr über das Kontaktformular oder telefonisch unter der Nr. 0151 724 125 74 bestellen. Es gibt Geschenke für jeden Geldbeutel. Ein wunderbares Primavera-Duftöl für 10 Euro, tolle Produkte von Biomaris und AND und natürlich auch Gutscheine. Gerne verpacke ich Euch die Geschenke und schicke sie Euch oder Euren Lieben zu - Corona-safe sozusagen wink. Ich habe heute schon mal gebastelt und eingepackt. 

 

Erst mal alle Verpackungsmaterial auf dem Schreibtisch verteilen laughing:

 

 

Ein paar kleine, aber feine Geschenke :-)

 

 

 

 

 

 

 

Anschrift

Beauty & Health

Hauptstraße 15

69412 Eberbach

Tel.: 0151 724 125 74

Mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Instagram: mischis_beauty_und_health

Karte

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.